KUNDENBERICHTE

Ager Makina

Förderung der operativen Exzellenz und der Bestandsverwaltung mit 1Ci-Lösungen.

KUNDE

Ager Makina

BRANCHE

Produktion

LAND

Türkei

PRODUKT

1C:Drive 

Ager Makina, auch bekannt als Ager Machining Co. Ltd. ist in den Bereichen Industrieanlagen, Sondermaschinenbau, hydraulische Pressen, Stahlkonstruktionen, maschinelle Bearbeitung und andere damit verbundene Dienstleistungen tätig. Mit 17 Jahren Erfahrung in der Branche zeichnet sich Ager Makina in der Stahlherstellung dadurch aus, dass es Zuverlässigkeit, Kundenservice und Qualität in den Vordergrund stellt, um seinen Kunden hervorragende Ergebnisse zu liefern. Die Stärke des Unternehmens zeigt sich auch in seinem großen Team von über 150 Mitarbeitern.

Herausforderungen

Vor der Einführung der 1Ci-Produkte sah sich das Unternehmen mit mehreren Herausforderungen konfrontiert, die eine optimale betriebliche Effizienz verhinderten. Zu den wichtigsten Problemen gehörten die folgenden:

Die komplexen Produktionsprozesse in der Fertigung erforderten eine sorgfältige Verwaltung und Überwachung. Ohne ein fortschrittliches ERP-System war es jedoch eine große Herausforderung, diese Prozesse effizient zu verwalten.
Die Rückverfolgung von Eisen- und Stahlprodukten war ein weiteres großes Hindernis. Ohne ein zuverlässiges Rückverfolgungssystem war es schwierig, den Material- und Produktfluss durch den Produktionszyklus zu steuern, was sich wiederum auf die Effizienz und die Qualität der Produktion auswirkte.
Unsichtbarkeit der verwendbaren Blechteile im Lager. Nach der Blechplatzierung von Nesting-Produkten waren die auf Lager verbleibenden verwendbaren Blechteile im Bestandssystem nicht sichtbar. Diese Unsichtbarkeit führte zu einer Diskrepanz zwischen den tatsächlich verfügbaren Ressourcen und den erfassten Lagerbeständen, was zu überhöhten Einkäufen, unzureichender Nutzung oder Missmanagement von Materialien führen konnte.

1C:Drive

Flexible und umfassende ERP-Lösung, die in der Lage ist, die Mehrzahl der Prozesse in Unternehmen jeder Größe zu automatisieren. Die Software kombiniert mehrere Funktionen zur Ausführung verschiedener Geschäftsvorgänge, zur Verwaltung von Produktionsabläufen, zur Digitalisierung von Papierströmen und zur Anbindung von Unternehmen an ihre Partner. 1C:Drive unterstützt Unternehmen dabei, ihr Wachstum zu steigern und in einem dynamischen Geschäftsumfeld wettbewerbsfähig zu bleiben.

Erfahren Sie mehr unter

Verfahren

Während der Implementierung wurden die folgenden Geschäftsprozesse automatisiert:

Planung und Produktionsmanagement

Verwaltung des Außenhandels

Vertriebsmanagement

Marketing Management

Lagerverwaltung

Qualitätskontrolle

Qualitätssicherung

Finanzverwaltung

KUNDENERFOLG

“Es geht nicht nur um die bemerkenswerten Zahlen, sondern darum, wie die 1Ci-Produkte Ager Makina in die Lage versetzt haben, überragende Qualität zu liefern und einen größeren Wettbewerbsvorteil in der Stahlindustrie zu erzielen.”

Uğur Küçük

Projektleiter, Ager Makina

Was wurde getan?

Die Zusammenarbeit mit dem 1Ci-Partner iQM Technology Software führte zur Implementierung von 1C:Drive und 1C:Enterprise, um betriebliche Probleme anzugehen. Hier sind die erzielten Verbesserungen:

Einheitliches Tracking-System. Das während der Implementierung entwickelte Geschäftsmanagementsystem integriert nahtlos alle wichtigen Geschäftsprozesse im Zusammenhang mit der Produktion. Dazu gehören Planung und Produktionsmanagement, Verkauf und Lagerverwaltung, Qualitätskontrolle und -sicherung sowie Marketing und Finanzmanagement. Diese umfassende Integration fördert den betrieblichen Zusammenhalt und steigert die Effizienz des gesamten Geschäftssystems.
Verbesserte Teamarbeit. Ursprünglich wurden Produktions-, Planungs-, Einkaufs- und Qualitätskontrollprozesse von separaten Teams bearbeitet, was zu längeren Arbeitszeiten führte. Mit dem 1C:Drive-Modell für geschäftliche Interaktion wurde die Teamarbeit in diesen Prozessen erheblich verbessert, was zu effizienteren Abläufen führte.
Bestandsverfolgung. Eine große Herausforderung in der Eisen- und Stahlbranche war die genaue Verfolgung der Lagerbestände von Produkten wie Blechen, Profilen und Rohren. Die entwickelte Lösung ermöglichte die Echtzeit-Überwachung von Blechbeständen auf 1C:Drive-Bildschirmen mit hoher Genauigkeit, wodurch die Notwendigkeit einer Vor-Ort-Kontrolle entfiel.
System zur Verwaltung von Qualitätsdokumenten (Quality Document Management System, QDMS). In Zusammenarbeit mit der Qualitätsabteilung des Kunden wurde eine QDMS-Lösung entwickelt, um Qualitätsprozesse besser zu verwalten. 1C:Drive ermöglichte eine transparentere und nachvollziehbarere Infrastruktur innerhalb der Organisation und sorgte für eine bessere Qualitätskontrolle und Compliance.

Ergebnisse

Hier ist ein Überblick über die bemerkenswerten Verbesserungen nach der Implementierung von 1C:Drive und 1C:Enterprise:

20+
Arbeitsplätze automatisiert
9
Monate bis zur Fertigstellung
x2
die Geschwindigkeit der Management-berichterstattung
35%
Verringerung der Anzahl der Fehler
х3
Verbesserung des Informationsflusses zwischen den Teams
x2
Steigerung der Effizienz
40%
Beschleunigung der Einkaufsprozesse

Vor der Implementierung gab es keine nachvollziehbare Struktur der Produktionskosten, was eine Herausforderung für die Kostenverwaltung und -analyse darstellte. Mit 1C:Drive wurde eine nachvollziehbare Struktur geschaffen, die einen klaren Einblick in die Produktionskosten bietet und bei der Budgetkontrolle und -analyse hilft.

Die zugehörigen Kundenberichte

An 1Ci Lösungen interessiert?

Erzählen Sie uns von Ihrem Projekt, damit wir den besten 1Ci-Partner für Sie finden können.